Wer bin ich? Wer ist?

Wer bin ich? Wer ist?

Diese Fragen werden in vielen Religionen gestellt, um uns in die Lösung von der Ich-Identifikation und in die Stille zu führen. Ohne die-ses Wissen ist keine Spiritualität möglich. In diesem Seminar gehen wird jedoch darüber hinaus. Im Wissen um das Ein-Eine öffnen wir uns für das Sehen, dass absolute Liebe sich durch uns so entfaltet, wie wir sind. Das kratzt und irritiert. Unsere Wahrnehmung von uns ist oft anders. Absolute Liebe entfaltet sich durch uns: in Angesicht dieser Wahrheit ordnen wir uns neu, lösen scheinbare Widersprüche: entgrenzte Präsenz.

 

16. und 17. Mai 2020
Sa. 11:00 bis So. ca. 16:00 Uhr
Galerie Schottmayer
Raiffeisenstr. 11 • D-86972 Altenstadt
von 195,00 € bis 385,00 €, nach Selbsteinschätzung

 

» Zurück zur Seminarübersicht